zur Navigation . zum Inhalt

LVA - Lebensmittel. Vertrauen. Analysen.


Ist die LVA GmbH ein staatliches Labor?

Nein. Der Träger der LVA GmbH ist ein privatrechtlich organisierter Verein, dessen Zweck die Versorgung der Lebensmittelwirtschaft mit Dienstleistungen aus dem Labor- und Rechtsberatungsbereich ist. Allerdings ist die LVA GmbH STAATLICH anerkannt (akkreditiert), sodass ihren Untersuchungsergebnissen vertraut werden kann.

Nach oben


Pestizide

Pflanzenschutzmittel dienen allgemein dem Schutz von Nutz- und Kulturpflanzen bzw. deren Erntegüter. Diese werden bei der Pflanzenproduktion sowie während der Lagerung eingesetzt. Pflanzenschutzmittel und deren Metaboliten gelangen über den Wasserkreislauf und die Nahrungskette in den menschlichen Organismus. Zum Schutz des Verbrauchers wurden auf EU-Ebene Höchstmengen für Pflanzenschutzmittelrückstände festgelegt.
Biozide sind Produkte, die in der Regel nicht auf lebende Kulturpflanzen aufgebracht werden und sind im Biozid-Produkte-Gesetz geregelt.

Nach oben


Was bedeutet "Bio" im Hinblick auf die Pestizidbelastung?

Lebensmittel pflanzlicher Herkunft aus biologischer Landwirtschaft werden ohne Verwendung von synthetischen Pflanzenschutzmitteln erzeugt.
Aufgrund der ubiquitären Belastung der Umwelt, z.B. durch persistente chlorierte Pestizide, wird ein Schwellenwert von 0,010 mg Pestizidwirkstoff/kg Bio-Lebensmittel toleriert. Das Vorhandensein aller weiteren Wirkstoffe wird nur unter Nachweisführung einer zufälligen und unvermeidbaren Kontamination bis zu dem oben genannten Schwellenwert toleriert.

Nach oben


Wie sind Pestizid-Höchstwerte geregelt?

Zum Schutz des Verbrauchers wurden EU-weit Höchstmengen für Pflanzenschutzmittelrückstände festgelegt. Diese Harmonisierung auf europäischer Ebene ist notwendig, um eine einheitliche Beurteilung von in- und ausländischer Ware zu gewährleisten.
Für nicht zugelassene Pflanzenschutzmittel gilt eine Nulltoleranz (Vorsorgewert) von 0,010 mg/kg.
Jede Höchstwertüberschreitung ist Grund zur Beanstandung der Probe!
Nicht jede Höchstwertüberschreitung ist jedoch eine unmittelbare Gefährdung des Konsumenten. Eine Konsumentengefährdung tritt ein, wenn die toxikologisch duldbaren Aufnahmemengen überschritten werden. An der Interpretation von unterschiedlichen verfügbaren Daten über die duldbaren Aufnahmemengen und der Diskussion über Mehrfachbelastungen entzünden sich immer wieder Dispute in der Öffentlichkeit.

Nach oben


Was heißt 10 ppb?

10 ppb (parts per billion) entsprechen 0,010 mg chemischer Wirkstoff in z.B. 1 kg Lebensmittel und bedeutet, dass 10 Teile pro einer Milliarde Teile gefunden werden können. Es gilt also, die buchstäbliche Nadel im Heuhaufen zu finden. Gewisse Stoffe können allerdings auch in diesen geringsten Mengen bereits giftig (toxisch) für den Menschen sein.

Nach oben


Wie werden Pestizide analysiert?

Um Lebensmittel in den genannten Dimensionen auf Pestizid-Wirkstoffe zu untersuchen, muss man mit einer aufwändigen Aufarbeitung diese Wirkstoffe physikalisch und chemisch von allen Stoffen abtrennen, die den Nachweis selbst stören.
Dieser Nachweis erfolgt dann klassischerweise mittels chromatographischer Verfahren, gekoppelt mit einem massenselektiven Detektor. Dabei können in einer Analyse gleichzeitig eine Vielzahl an Wirkstoffen nachgewiesen und zuverlässig quantifiziert werden.
Alle in der LVA GmbH eingesetzten Methoden sind einer international anerkannten und sehr strengen Qualitätssicherung unterworfen.

Nach oben


Werde ich angezeigt, wenn die Untersuchung der Probe in der LVA GmbH eine Beanstandung ergibt?

Nein. Die LVA GmbH als privater Servicebetrieb behandelt die Ergebnisse der Untersuchungen streng vertraulich.

Nach oben


Kann eine Probe auch außerhalb der Öffnungszeiten abgegeben werden?

Die Probenannahme ist Mo – Do täglich von 8-16 Uhr besetzt, Fr von 8-15 Uhr.
Außerhalb dieser Zeiten ist die Abgabe von Proben nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Nach oben


Kann ich Gutachten als PDF-files haben?

Ja, üblicherweise werden Prüfberichte und Gutachten elektronisch signiert und per email übermittelt. Auf Anfrage können Gutachten als Originale in hard copy verschickt werden.

Nach oben


Was bedeutet die Position "Probenadministration"?

Es handelt sich um eine Pauschale für den administrativen Aufwand für die Erfassung und Verwaltung der Probe und wird einmal pro Auftrag verrechnet.

Nach oben


Zum Seitenanfang springen .